_MG_5372-Bearbeitet-Bearbeitet-Bearbeite

DAS BIN ICH

Mein Ziel ist, Menschen auf einem Weg zu mehr innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu begleiten. Die Lösung liegt in jedem selbst. Ich biete Dir einen Raum, Dich selbst zu erfahren und unterstütze Dich dabei, ungünstige Gedanken- und Verhaltensmuster zu erkennen und abzulegen. Egal ob dies Ängste, Glaubenssätze oder "einfach nur Gedanken" sind.


Ich selbst bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, war über 25 Jahre lang Bankkauffrau und 7 Jahre davon in einer Führungsposition. Daher kenne ich die Herausforderungen des beruflichen Alltags, auch in Verbindung mit kleinen Kindern. Denn ich bin auch zweifache Mutter von zwei tollen Töchtern.


Ich biete therapeutische Begleitung an, bin Personal Trainerin für Yoga, Meditation und Achtsamkeit, unterrichte Yoga & Meditation und begeistere mich für die Psychologie, die diesem Konzept zu Grunde liegt. 

Neben meiner Privatpraxis und meinem Yogastudio in Bürstadt arbeite ich für die psychosomatische Burghof-Klinik in Bad Nauheim als Spezialtherapeutin. Ich arbeite zudem als Dozentin an der Deutschen Heilpraktikerschule in Bensheim für den Fachbereich "Psychotherapie" und bin Therapeutin für die Schülerinnen und Schüler des BZE in Mannheim. Zudem biete ich über B.I.E.K. auch Seminare zum Thema "Psychologisches Yoga", "Meditation leiten" und auch "Yoga als Stressbewältigung" als Bildungsurlaub an.

 
Sandy%20Beach_edited.jpg

HEILPRAKTIKERIN FÜR PSYCHOTHERAPIE UND YOGALEHRERIN

 

PSYCHOTHERAPEUTISCHE HEILPRAKTIKERIN

Mit dieser Ausbildung habe ich eine umfassende Basis über alle psychischen Krankheiten und Störungsbilder erhalten. Ich habe aber auch gelernt, wo ich meine Grenzen ziehen muss und es angebracht ist, an einen Fachmann weiterzuleiten. Ich habe gelernt, dass jedes Störungsbild eigentlich ein Lösungsversuch ist, der eine Daseinsberechtigung hat.

SPEZIALTHERAPEUTIN IN DER BURGHOF-KLINIK

Für die Patientinnen und Patienten der psychosomatischen Burghof-Klinik in Bad Nauheim biete ich Gruppentherapien zum Thema "Achtsamkeit in Bewegung", "Entspannungstechniken" und auch Einzelgespräche an. Diese Arbeit lässt mich sehr viel lernen - vor allem von den Patienten selbst.

GESPRÄCHSTHERAPIE NACH ROGERS

Rogers gehört zu den Vertretern der "klientenzentrierten Psychotherapie". Er verfolgte den Ansatz, dass jeder Mensch das Potenzial zur Selbstaktualisierung in sich trägt. Wertschätzung des Klienten, und aktives Zuhören sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Arbeit und entspricht damit meinem Selbstverständnis.

YOGALEHRERIN (TRADITION NACH YOGI DIRANANDHAJI)

Yoga ist eine Schulung des Geistes und des Körpers. Durch die Arbeit mit und für den Körper, erhältst Du ein besseres Bewusstsein für Dich und Deine Bedürfnisse.

DOZENTIN FÜR DIE DEUTSCHE HEILPRAKTIKERSCHULE IN BENSHEIM

Für die Schule als Dozentin zur Verfügung zu stehen, hält meine Kenntnisse im Bereich der Psychotherapie frisch und zwingt mich auch, wissenschaftliche Entwicklungen im Auge zu behalten.

MEDITATIONSLEITERIN

Meditation ist ein wundervolles Mittel, seinen Geist zu schulen und die Gedanken - die häufig unser Leid verursachen - zu beruhigen. Wenn Du Dich für Meditation interessierst, kann ich mein Wissen in unsere therapeutische Arbeit mit einfließen lassen.

AUSBILDUNG "SYSTEMBRETT/FAMILIENBRETT"

Das System-/Familienbrett ist ein wirklich gutes Tool in der Begleitung meiner Klienten, weil es auf eine einfache Art und Weise ermöglicht, sich die Situation einmal von außen zu betrachten.

TRAINERIN FÜR STRESSMANAGEMENT

Stress ist ein sehr individuelles Empfinden. Es kann nahezu übermächtig werden und erzeugt dadurch viel Leiden. Mit unterschiedlichen Techniken können wir Deine aktuelle Situation beleuchten und gemeinsam Methoden erarbeiten, Deinen Stress und vor allem Dein Stresserleben zu reduzieren.

ENTSPANNUNGSTRAINERIN

Mit dieser Ausbildung habe ich gelernt, Entspannungsmethoden wie "Autogenes Training" & "Progressive Muskelentspannung" anzuleiten und Dir die Möglichkeit zu geben, dies alleine durchzuführen. Entspannung wird meiner Meinung nach in unserer Gesellschaft sehr unterschätzt und kann der Ausgangspunkt für geistige und seelische Heilung sein.

BURNOUT-BERATERIN

Burnout ist eigentlich der Zustand, den ich gemeinsam mit Dir vermeiden möchte. Allerdings habe ich gelernt, wie schwer es ist, ab einem gewissen Punkt noch mit 'all dem' aufzuhören. Gerne berate ich Dich hierzu.

HYPNOSE-COACHING

Hypnose ist ein wirksames Instrument, um mit Deinem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Es ist hilfreich für die Arbeit mit Deinem inneren Kind, der Arbeit mit Wahrnehmungen und Einstellungen und natürlich auch bei Ängsten und Süchten (wie z. B. Essen und Rauchen).

„Berühren durch Stille.“

Sabine Terhorst

 

REFERENZEN

Ich arbeite als Spezialtherapeutin und biete hier Gruppentherapien zum Thema "Achtsamkeit in Bewegung", "Entspannungstechniken" und Einzelgespräche an.

Ich unterstütze das Therapeutenteam des BZE in Mannheim. Hier führe ich mit den Schülern nach Bedarf Therapiegespräche oder coache sie in Prüfungsfragen und Umgang mit Prüfungsangst.

Für die Deutsche Heilpraktikerschule in Bensheim bin ich als Dozentin für die Ausbildung "Heilpraktiker für Psychotherapie" tätig und begleite so angehende Therapeuten auf ihrem Weg.

Für B.I.E.K. Bensheim bin ich Dozentin für den Bildungsurlaub zum Thema Yoga und auch die Psychologie des Yoga.

Seit 2016 bin ich Yogalehrerin und seit 2019 habe ich ein eigenes Yogastudio in Bürstadt.

LANGJÄHRIGE BERUFSPRAXIS

Bevor ich mich für den Weg als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Yogalehrerin entschieden habe, war ich lange Zeit als Teamleiterin in einer mittelständigen Bank tätig. Daher kann ich mich gut in das Hamsterrad einfühlen, in dem sich viele befinden.

 
 

MITGLIED

im Verband freier Psychotherapeuten

vfp_logo2.gif